Alexander Voß

Aktuelle Informationen zu meiner Arbeit sehen Sie auch über meinen instagram account ateliervoss Instagramm_30px


    Lehmbuck Museum Duisburg

        Friedrich-Wilhelm-Straße 40 - 47051 Duisburg
 

kuenstlergesraech_IG-LM_24
Vor-Ort-2024_E-Karte_Einbla


     Vom 23. März bis 12. Mai 2024

     Öffnungszeiten:
     Di. bis Fr. 12.00 – 17.00 Uhr
     Sa. und So. 11.00 – 17.00 Uhr

     Lehmbruck Museum
     Friedrich-Wilhelm-Straße 40
     47051 Duisburg

     Ausstellende Künstler:innen:    
     Benjamin T. Adler  Regina Bartholme  Sigrid Beuting
     Christine Böckler  Inken Boje  Fee Brandenburg 
     Christoph Breitmar  Barbara Deblitz  Susan Feind 
     Martin Gensheimer  Friederike Huft  Michael Kiefer 
     Gert Kiessling  Evangelos Koukouiwitakis  Barbara
     Koxholt  Renate Krupp  Britta Lauer  Jonas Meyburg 
     Magdalena Morosini  Sigrid Neuwinger  Hannah
     Samira Pfeifer  Ralf Raßloff  Katrin Roth  Eugen Schilke
     Martin Schmitz  Lisa Seidel  André Schweers  Cornelia
     Schweinoch-Kröning  Ralf Thiesen  Alexander Voß
     Ulrike Waltemathe

    

     Informationen zum Begleitprogramm
     www.lehmbruckmuseum.de
     info@lehmbruckmuseum.de
    

Flyer Die Eleganz von Schwarz und Weiß web-1

Die AG Mülheimer Künstlerinnen und Künstler zeigt, unter dem Titel

Die Eleganz von Schwarz und Weiß
Werke von Uwe Dieter Bleil, Michael Dahlke, Karin Dörre, Marianne Goldbach, Vera Herzogenrath, Jan Homeyer, Helmut Koch, Rainer Komers, Jochen Leyendecker,
Atti Mülders (Atti Attilerie), Joachim Poths, Amnon Tischler (aus Mülheims Partnerstadt Kfar Saba), Klaus Urbons, Ursula Vehar, Imre Vidék, Alexander Voß.
mit überwiegend  traditionellen Drucktechniken anläßlich des Tags der Druckkunst am 15. März.

Eröffnung ist am Freitag, 15. März 2024 um 18 Uhr.
Grußworte: Markus Püll, Bürgermeister der Stadt Mülheim an der Ruhr.
Einführung: Jannine Koch, Künstlerin

Führung durch die Ausstellung mit den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern
Samstag 23. März 2024 um 16 Uhr

Finissage: Lesung mit Ulrich Erbe, Rainer Komers und Joachim Poths
Samstag, 30. März 2024 um 16 Uhr.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
freitags von 17 bis 20 Uhr
samstags und sonntags von 14 bis 19 Uhr
Der Eintritt zu Ausstellung und allen Programmpunkten ist frei.

Museum für Fotokopie Makroscope e.V., Friedrich-Ebert-Str. 48, 45468 Mülheim an der Ruhr
gefördert durch das Kulturbüro Mülheim an der Ruhr. Katalog der Ausstellung durch die Sparkasse Mülheim.

Atelier-Artothek1

Atelier Artothek

Mit der Pflege des  wachsenden Werkarchivs kommen immer wieder ältere Arbeiten in den Blick. Dabei auch frühere Arbeiten auf Papier, die für die Beteiligung am jährlichen Goldverkauf des Duisburger Atelierhaus in der Goldstraße gerahmt wurden.

Um diese Schätze zu heben und für Interessenten zugänglich zu machen, habe ich eine Artothek mit gerahmten Werken aufbegaut. Sie ist hier als eigenständiger Menüpunkt präsent und bietet Ihnen die Möglichkeit Bilder zu mieten. Schauen sie dort rein und nutzen die Gelegenheit.

Alex-Atelier

Arbeiten: Werkarchiv

Atelierbesuche und Präsentationen auf Anfrage
Fon: 0208 - 37 19 84
atelier@alexander-voss.de